Hinteres Lauterbrunnental

Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch: Das hintere Lauterbrunnental besticht nicht nur durch das imposante Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau.

Wir wandern durch urtümliche Bergwälder, vorbei an tosenden Wasserfällen und über Bergwiesen mit einer äusserst vielfältigen Flora. Nicht umsonst steht diese Landschaft unter Naturschutz. Während des ganzen Tages werden wir vom imposanten Bergpanorama der Jungfrauregion begleitet. Unterwegs begegnen wir auch Zeugen einer alten Kulturlandschaft.

Mürren
  • Wanderzeit: 5h
  • Höhenmeter: 970m
  • Schwierigkeit: Wanderweg T3
  • Anforderung: Wanderung in mässigem Tempo im alpinen Gelände, mit teilweise leicht anspruchvollem Aufstieg.

25.07.2020 | CHF 60.-

Leistungen: geführte Wanderung durch ausgebildete Wanderleiterin und Botanikerin
Exklusive: Anreise bis Stechelberg

Anmeldeschluss: 18.07.2020
Weitere Daten auf Anfrage